Planen Sie für Ihren Ruhestand?

Je eher Sie anfangen zu sparen für Ihren Ruhestand, desto mehr Zeit Ihr Geld zu wachsen hat. Je früher Sie beginnen, Geld zu sparen, desto besser.

Nach Angaben der U.S. Department of Labor (DOL), haben weniger als die Hälfte der Amerikaner berechnet, wie viel sie brauchen, um für den Ruhestand zu sparen. Die durchschnittlichen Amerikaner verbringen 20 Jahre im Ruhestand noch im Jahr 2012, 30 Prozent der privaten Industrie Arbeitnehmer mit Zugang auf Home: zu einem definierten Beitrag Plan (wie ein 401 (k) Plan) nicht teilnehmen.

Die Antwort auf diese Frage ist, gibt es keine "eine" Antwort, die für alle gilt ... es hängt von vielen Faktoren wie Ihr Ziel Ruhestand Alter, Ihre Kosten und Ihren gewünschten Lebensstandard

Hier sind ein paar Schritte, die Sie ergreifen können, um mit dem Aufbau Ihres Nest-Ei in Vorbereitung für weitergeleitet, hier an den Ruhestand zu beginnen.

Wenn Sie bereits sparen, ob es für den Ruhestand oder aus einem anderen Grund ist, halten Sie es. Speichern ist eine große Gewohnheit zu starten und zu halten. Wenn Sie nicht sparen für Ihren Ruhestand, oder nicht einmal ein Sparkonto haben, ist es Zeit, um loszulegen. Machen Sie sparen für Ihren Ruhestand eine Priorität. Je früher Sie anfangen zu sparen, desto mehr Zeit Ihr Geld zu wachsen hat.

Wissen, wie viel Sie benötigen

Es sollte nicht überraschen, dass Ruhestand wird teuer sein. Experten schätzen, dass Sie mindestens 70 Prozent Ihres preretirement Einkommens benötigen. Wenn Sie verhältnismäßig weniger als der durchschnittliche Arbeiter verdienen, benötigen Sie wahrscheinlich 90 Prozent oder mehr, um Ihren Standard des Lebens zu behalten, wenn es Zeit ist, damit Sie aufhören zu arbeiten.

Wenn Ihr Arbeitgeber es bietet, tragen Sie zu Ihrem Arbeitgeber den Altersvorsorgeplan. Der Schlüssel zu einem sicheren Ruhestand ist, vorausschauend zu … mehr aus planen. Die meisten Arbeitgeber bieten eine 401 (k) und viele Male entsprechen die Mittel, die Sie beitragen. Wenn Ihr Arbeitgeber bietet einen Altersvorsorgeplan, melden Sie sich dafür und tragen so viel wie Sie können. Wenn Sie das Glück haben, eine Lohnerhöhung während der Beschäftigung zu bekommen, nehmen Sie den Unterschied zwischen Ihrem aktuellen Gehalt und Ihre neue erhöhte Bezahlung, und tragen, dass viel mehr. Sie können Ihren Beitrag direkt aus Ihrem Gehaltsscheck und legte diesen Teil Ihrer Altersvorsorge auf "Auto-Pilot".

Sobald Sie begonnen haben, Ihre Altersvorsorge zu errichten, berühren Sie es nicht! Wenn Sie Ihre Altersvorsorge jetzt zurückziehen, verlieren Sie Kapital und Zinsen und Sie können steuerliche Vorteile verlieren oder müssen Rücknahme Strafen zahlen. Wenn Sie Arbeitsplätze ändern, lassen Sie Ihre Einsparungen investiert in Ihren aktuellen Ruhestand planen, oder rollen sie über eine IRA oder den neuen Arbeitgeber Plan.

Öffnen Sie eine IRA (Individual Retirement Account)

Nach Angaben des Department of Labor, "Sie können bis zu $ ​​5.500 pro Jahr in einem Individual Retirement Account (IRA); Können Sie noch mehr beitragen, wenn Sie 50 oder älter sind. Sie können auch mit viel weniger starten. IRAs auch Steuervorteile. "

Sie haben zwei Möglichkeiten, wenn es um eine IRA geht. Eine traditionelle IRA oder eine Roth IRA. Die steuerliche Behandlung Ihrer Beiträge und Jahr Sie könnten es hier versuchen Abhebungen wird auf, auf die Option, die Sie auswählen. Außerdem hängt der Nachsteuerwert Ihres Rückzugs von der Inflation und dem Typ der IRA ab, die Sie wählen. IRAs können eine einfache Möglichkeit zu speichern. Sie können es so einstellen, dass ein Betrag auch automatisch von Ihrem Scheck- oder Sparkonto abgezogen und in der IRA hinterlegt wird.

Sozialleistungen

Soziale Sicherheit zahlt Leistungen, die im Durchschnitt etwa 40 Prozent von dem, was Sie verdient vor dem Ruhestand. Möglicherweise können Sie Ihren Nutzen anhand der Ruhestandsschätzung auf der Website der Social Security Administration abschätzen. Hängen Sie nicht nur davon ab, von Ihren Sozialversicherungsleistungen leben zu können. Mit der Wirtschaft in ihrem derzeitigen Zustand und die ganze Rede von Kürzungen an die Staatsausgaben, abhängig von Ihrem aktuellen Alter, gibt Empfehlung dass es keine Garantie, dass soziale Sicherheit rund sein wird, wenn Ihre Zeit in den Ruhestand geht.

Wenn Sie Zweifel haben über die Fähigkeit, Ihren Ruhestand selbst zu planen, suchen Sie den Rat eines professionellen Ruhestandplaner. Und denken Sie daran ... es ist nie zu früh oder zu spät, um zu sparen